Konradgut- Einzigartiges Grundstück mit seltener Zweitwohnsitzwidmung

Idyllische Ruhe, Natur pur und als Highlight eine seltene Zweitwohnsitzwidmung im Herzen von Österreich, der grünen Steiermark. Einzigartiger Ausblick, zahlreiche Sonnenstunden  und nur 10 Minuten vom Skigebiet Kreischberg entfernt.  

Zahlen und Fakten:

CO2 neutraler Bau

Unsere Bauweisen punkten mit unterdurchschnittlichem Co2 Ausstoß und teils Zero Emission, was der Natur und Umwelt nachhaltig zu Gute kommt.

Treuhandverfahren

Die Abwicklung aller Zahlungen erfolgt in Treuhand durch erfahrene Notare oder Rechtsanwälte. Alle Zahlungen werden beim Juristen hinterlegt und erst nach Sachverständigen-Bestätigung an den Bauträger freigegeben.

Vermietung und Betreibung

Unser Partner Alps Residence übernimmt die professionelle Vermietung und Betreuung Ihres Objektes und stellt so den Werterhalt und die Rendite sicher.

Die Highlights auf einen Blick

Das Objekt

Das Grundstück befindet sich inmitten der Natur mit direkten Blick auf das Dorf St. Lorenzen sowie dem Skigebiet Kreischberg. 

Die Baugenehmigung ist bereits vorhanden und die Pläne liegen vor, somit könnte Ihr Traum des eigenen Chalets in den Bergen schon bald in Erfüllung gehen. Das Highlight ist die seltene Zweitwohnsitzwidmung. 

Die Region im Winter

Das Projekt liegt in der Nähe des Skigebiets Kreischberg, welches über mehr als 40 Pistenkilometern für Skifahrer und Snowboarder verfügt. Der Kreischberg überzeugt nicht nur durch seine perfekt präparierten Pisten für Einsteiger und Fortgeschrittene, sondern auch durch einen Snowpark für Freestyler, eine Speedstrecke sowie ein Kinderland und eine Tubing Arena. Das Highlight ab Winter 2021 ist die neue 10er Gondelbahn, die Sie rasch und bequem hoch auf bis zu 2050 Meter Seehöhe befördert. Die Region Murau/Murtal ist nicht nur zum Skifahren eine Topdestination, auch zahlreiche Loipen, Rodelstecken, Schneeschuhrouten sowie Eislaufplätze lassen das Winterherz höher schlagen.  Durch die abwechslungsreiche Landschaft wird auch für Tourengeher die Region immer beliebter. Auch das BergaufRODELN auf der Tonnerhütte ist ein Winter Highlight, welches nicht verpasst werden sollte.

Die Region im Sommer

Die Region Murau/Murtal bietet auch im Sommer ein vielfältiges Programm von Bergwanderungen, Rundwanderungen oder Erlebnistouren bis hin zum schönen 300 km langen Mur Radweg. Eine angenehme Möglichkeit nach einer Tour ist die Abkühlung in einem Badesee, dem Naturfreibad in Murau oder an einem der zahlreichen Freibäder in der Region. Auch der Kreischberg lädt im Sommer zu Wanderungen und Erlebnistouren durch den Dinowald oder den neuen DiscGolf Park mit Schnupperparcours ein. Ein Highlight der Region ist der 18-Loch/Par 72-Golfclub Murau-Kreischberg, welcher nur 5 km vom Projekt entfernt ist. Der weitläufige Golfplatz liegt wunderschön im Tal und an der Mur und Sie haben beim Spiel eine fantastische Aussicht auf sanfte Hügel und hohe Berge. Der Golfplatz bietet eine Driving Range, ein Chipping Area und ein Putting Green. Den Urlaub in der Region kann man ganz nach seinen Wünschen gestalten sie bietet vom Fischen in der Mur, bis hin zum entspannen in der Aqualux Therme in Fohnsdorf ein breites Angebot für alle Altersgruppen. 

Kundenstimmen

5/5